FIBERI - Fisch(erei) Beratung Ritter 2018




Thema
Menü

FIBERI - Fisch(erei) Beratung Ritter 2018

Alle nicht-pflichtigen Inhalte dieser Internet-Präsenz sind unverbindlich und ohne Gewähr!  (weitere INFO!)

Derivat

Derivat, engl.: derivative; v. lat. derivare = ableiten, wegleiten, abzweigen

1. Allgemein die von einem anderen Gebilde abgeleitete Struktur (Abkömmling)

2. Chemische Verbindung, die aus einer anderen durch Abtrennung, Austausch oder Einführung von Atomen oder Atomgruppen entsteht, wobei das Grundgerüst im Wesentlichen erhalten bleibt und in Aufbau oder Eigenschaft weiterhin eine Verwandtschaft besteht. (Isomerie)

3. Biologische Herkunftsbezeichnung für Organe u. Organsysteme, die sich aus anderen entwickelt haben, so z.B. die Schwimmblase als Derivat des Darms.

4. Juristisch ein durch Ableitung (derivativer/abgeleiteter Rechtserwerb) erworbenes Recht, das sich auf ein Recht des Rechtsvorgängers und eine Rechtsnachtfolge begründet, so z.B. beim Eigentumsübergang (§§929-931 BGB), der Übergabe einer Forderung (Zession, §398 BGB) oder im Rahmen der Gesamtrechtsnachfolge bei einer Erbschaft (§1922 BGB).

5. Wirtschaftlicher Sammelbegriff für Termingeschäfte auf der Grundlage von bestimmten Basiswerten zur Steuerung von Preisänderungsrisiken.



Alle Rechte vorbehalten!

FIBERI - Fisch(erei) Beratung Ritter 2018
Inhalt
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
powered by CMSimple / pimped by FIBERI / best with Waterfox @ Desktop

FIBERI - Fisch(erei) Beratung Ritter 2003 - 2018
Nicht-pflicht. Inhalte ohne Gewähr!
Alle Rechte vorbehalten!
fiberi.de