FIBERI - Fisch(erei) Beratung Ritter 2019




Thema
Menü

FIBERI - Fisch(erei) Beratung Ritter 2019

Alle nicht-pflichtigen Inhalte dieser Internet-Präsenz sind unverbindlich und ohne Gewähr!  (weitere INFO!)

KFZ-Reparatur

 

Wir haben uns entschlossen wenigstens einmal alle an unserem 15 Jahre alten Wagen anfallende Reparaturen/Wartungen selber durchzuführen und können es nur empfehlen, aber ausschließlich unter fachgerechter Nachprüfung (evtl. Abnahme durch Fachwerkstatt und/oder TÜV etc. bei anschließender Hauptuntersuchung!)!

 

Unsere Tätigkeit umfasste Ende 2018 folgendes:

 

Regelmäßige Wartungen:

Ölwechsel/Ölfilterwechsel
Luftfilterwechsel (Motor & Innenraum)
Zündkerzenwechsel
Scheibenwischer erneuern
Räderwechsel (2 mal jährlich mit Drehmomentschlüssel)
Gummipflege (Silikonöl)
Entrosten (gering nötig)
Flüssigkeiten
Sonstiges

 

Verschleißteile erneuern:

Bremsen komplett, vorne und hinten
Stoßdämpfer hinten

 

Reparaturen:

Fensterheber erneuern
Auspuff spachteln
Vergilbte Scheinwerfer erneuern

 

Eine abschließende Hauptuntersuchung beim TÜV ergab:

"ERGEBNIS: Ohne Mängel"!

 

Die alte Auspuff-Anlage kommt aber noch raus, das Spachteln war eigentlich nur ein Versuch, der uns selber aber nicht zufriedenstellt! Ebenso denken wir darüber nach das Getriebe-Öl mal zu wechseln ... (Vorsicht, besonders bei Automatik-Getrieben, also im Zweifel lieber lassen oder Fachmann machen lassen!)

 

Eine ordentliche Anleitung ist wichtig, die gibt es falls überhaupt nur in Buchform, irgendwelche Laien-Videos im Internet sind völlig fehlleitend und gefährlich. Selbst Anleitungen von Fachbetrieben können gefährlich wichtige Informationen unterschlagen (z.B. Drehmomente) und Sachverhalte zu einfach darstellen!

Die Ersatzteile dürfen nur "Erstausrüsterqualität" haben und müssen produktspezifisch passend sein (gut beraten lassen!)!

Beispiel:

Unsere Bremsen stammen werksmäßig vom Hersteller ATE, diese waren nach >130.000km nicht einmal vollständig abgenutzt, wurden aber trotzdem von uns erneuert mit Teilen des gleichen Herstellers!

Allein bei den hinteren Trommelbremsen haben wir uns vom Fachmann helfen lassen, die einzubauen ist sehr "hakelig" und ein Risiko sollte man da niemals eingehen! Bei der Gelegenheit haben wir auch gleich die Bremsflüssigkeit mit wechseln lassen, obgleich wir dafür auch extra Spezialwerkzeug hatten.

Die vorderen Scheibenbremsen sind dagegen sehr unproblematisch!

Am besten vorher abklären wer bereit ist zu helfen! Da die Werkstätten an den Ersatzteilen kräftig zuverdienen wollen, verweigern oft welche eine einfache Dienstleistung. Allerdings ist dann auch keine Gewährleistung auf dem Produkt!

Viele Sachen kann ein Laie gar nicht machen (und sollte es auch erst gar nicht versuchen), weil es an der Ausrüstung und Erfahrung einfach fehlt, aber vieles geht auch selber und sollte auch gemacht werden für ein besseres Technik-Verständnis!

Die Wartungsarbeiten sollte man aber selber beherrschen! Das Werkzeug, das man dazu braucht, ist günstiger als alles machen zu lassen!

Beispiel Zündkerzenwechsel:

Preis in der Werkstatt ca. 70-90 Euro

Selbstkauf:

Marken-Zündkerzen (4 Stück): ca. 15 Euro
Drehmomentschlüssel: ca. 70 Euro
Zündkerzenschlüssel: 8-20 Euro

Zündkerzen können einige Jahre halten (unsere zuletzt >8 Jahre), aber je neuer, desto besser, also wieso nicht jährlich erneuern oder alle 2 Jahre zum Ölwechsel? Der Drehmomentschlüssel und die Zündkerzen-Nuss haben sich auch spätestens beim 2. Wechel bezahlt gemacht.

Es dauert, wenn es gut klappt keine 15 Minuten! Der Motor muss aber kalt sein!

Um zu sehen, ob der Motor auch ordentlich verbrennt kann man dann auch zwischendurch die Zündkerzen inspizieren!

 

Zum Thema "Erstausrüsterqualität" haben wir noch eine Kleinigkeit herausgefunden:

Die Lithium-Zelle (CR2016) unseres Funkschlüssels haben wir erstmalig nach 13 Jahren gewechselt, danach bereits wieder nach weiteren 2 Jahren!

 



Alle Rechte vorbehalten!

FIBERI - Fisch(erei) Beratung Ritter 2019
Inhalt
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
powered by CMSimple / pimped by FIBERI / best with Waterfox @ Desktop

FIBERI - Fisch(erei) Beratung Ritter 2003 - 2019
Nicht-pflicht. Inhalte ohne Gewähr!
Alle Rechte vorbehalten!
fiberi.de